Absage der Bundesfeier in Aadorf

Wegen der bundesrätlichen Verordnung zur Corona-Pandemie hat der Vorstand des Einwohner-Vereins Aadorf entschieden, die diesjährige Bundesfeier vom 31. Juli abzusagen. Eine Bundesfeier mit maximal 300 Personen mit diversen Auflagen ist äusserst schwierig und entsprechend aufwendig durchzuführen. Mit den derzeit vorgegebenen Sicherheitsvorkehreungen ist ein geselliges unbeschwertes Beisammensein unvorstellbar. Vielen Dank fürs Verständnis.